Sommergewinnspiel Räuber-Kneißl-Radweg

WestAllianz Sommergewinnspiel 2024 E-Bike

Start für das bundesweite Sommergewinnspiel der WestAllianz:
Mit Fragen rund um den Räuber Kneißl Radweg im Münchner Westen können die Teilnehmenden erneut ein E-Bike gewinnen

 

Start frei für das jährliche Sommergewinnspiel der WestAllianz München: Der interkommunale Gemeindeverbund verlost zum fünften Mal ein E-Bike des Spezial-Fachanbieters LuckyBike.de GmbH. Dabei ist erneut Expertenwissen rund um den Räuber Kneißl Radweg gefragt. Auf der Website www.westallianz-muenchen.de gilt es Fragen rund um die populäre Themenroute im Münchner Westen zu beantworten, die das Leben von Mathias Kneißl (1875-1902) aufgreift. Er lebte in den Mitgliedsgemeinden der WestAllianz und wurde als „Räuber Kneißl“ auch überregional bekannt. Das Gewinnspiel läuft bis zum 9. September 2024.

 

Der Radweg ist in vier Etappen unterteilt und bietet anhand vieler Schautafeln eine Fülle an Informationen rund um die WestAllianz Mitgliedsgemeinden Bergkirchen, Gröbenzell, Karlsfeld, Maisach, Odelzhausen, Pfaffenhofen a.d. Glonn und Sulzemoos. Aber auch das abenteuerliche und tragische Leben von Mathias Kneißl wird in Wort und Bild wiedergegeben. Ausführliche Informationen zur Themenroute gibt es auf www.räuber-kneissl-radweg.de. Hier finden sich auch die Radkarte zum Download sowie die GPS-Daten und ein Audio-Guide.

 

Attraktionen entlang des Radwegs sind unter anderem der Räuber Kneißl Spielplatz in der Gemeinde Sulzemoos mit zahlreichen Spielgeräten, die Museumshütte in Sulzemoos, der Glonnpark und Dirt Park in Odelzhausen, der Räuberwald in Pfaffenhofen an der Glonn, der Karlsfelder See, die Kneipp-Anlage in Gröbenzell, der Eisolzrieder See in Bergkirchen und das Räuber Kneißl Museum in Maisach.

 

WestAllianz München – Der Räuber Kneißl Radweg
Die WestAllianz München ist ein Zusammenschluss der Gemeinden Bergkirchen, Gröbenzell, Karlsfeld, Maisach, Odelzhausen, Pfaffenhofen a. d. Glonn und Sulzemoos aus den Landkreisen Dachau und Fürstenfeldbruck. Eine gute Infrastruktur und die idyllische, ländliche Umgebung ermöglichen eine hohe Lebensqualität. Daneben hat sich die WestAllianz München zu einem dynamischen Wirtschaftsstandort nahe München entwickelt. Mehrere Arbeitsgruppen der WestAllianz München arbeiten an verschiedenen Projekten und sorgen so für eine Stärkung der Standortfaktoren. Das Team für Tourismus und Naherholung hat die Idee zum Räuber Kneißl Radweg entwickelt, der aus Mitteln der LEADER-Förderung und von Dachau AGIL finanziert wurde. Der Radweg verbindet Freizeit und Erholung in der Natur mit der Lokalgeschichte des Mathias Kneißl, der hier gelebt hat.
Ausführliche Informationen zum Radweg finden sich auf www.räuber-kneissl-radweg.de

 

Fotohinweis:
Sieben Fragen rund um den Räuber Kneißl Radweg ermöglichen bis Mitte September den Gewinn eines E-Bikes (Gewinn ähnlich wie in der Abbildung anbei - Nutzung honorarfrei bei Credit-Nennung LuckyBike.de).