Sulzemooser Hexen "stürmten" Amtszimmer unseres Ersten Bürgermeisters Herrn Gerhard Hainzinger

"Hexenbesuch" im Rathaus Sulzemoos am 28.02.2019

"Hexenbesuch" im Rathaus Sulzemoos am 28.02.2019

Am Donnerstag, 28.02.2019 (Weiberfasching), "stürmten" die Sulzemooser Hexen pünktlich um 11:11 Uhr das Amtszimmer von unserem Ersten Bürgermeister, Herrn Gerhard Hainzinger und führten ihren "zünftigen" Hexentanz auf, um den Schlüssel des Rathauses aus den Händen unseres Ersten Bürgermeisters bis zum Aschermittwoch, 06.03.2019, zu erhalten.

 

Trotz Schlüsselerhalts mussten traditionell die Krawatten von Herrn Ersten Bürgermeister Gerhard Hainzinger und dem Zweiten Bürgermeister Herrn Kneidl "daran glauben". Herr Dritter Bürgermeister Schmid freute sich über einen Schnitt der Hexen in sein Shirt.

 

Für das leibliche Wohl der Hexen aus Sulzemoos hatte unser Gerhard Hainzinger bestens gesorgt; und dabei die Vorfreude über den nächsten Besuch im Jahr 2020 zum Ausdruck gebracht.

 

Große Freude bereitete der zeitgleiche Besuch der "Maschkera" aus dem Kinderhaus Sulzemoos. 

 

Besuch der Maskera aus dem Kinderhaus Sulzemoos im Rathaus am 28.02.2019