Sulzemooser Hexen "stürmten" das Rathaus in Sulzemoos

Carnival donuts

Hexenbesuch im Rathaus Sulzemoos am "unsinnigen Donnerstag", 20.02.2020

Am Donnerstag, 20.02.2020 (unsinniger Donnerstag / Weiberfasching) "stürmten" die Sulzemooser Hexen vormittags das Rathaus und das Bürgermeisterzimmer von Herrn 1. Bürgermeister Gerhard Hainzinger. Dieser hatte dieses Jahr rechtzeitig um Unterstützung des 2. Bürgermeisters, Herrn Johannes Kneidl, und des 3. Bürgermeisters, Herrn Paul Schmid, gebeten. Nachdem den Hexen kurzfristig ihr Hexenwagen auf mysteriöse Weise "abhanden" gekommen war und nach deren aufgeregter Suche im Kopierraum aufgefunden werden konnte, sammelten sie kurzerhand alle Mitarbeiterinnen ein, um im Sitzungssaal eine Hexengemeinderatssitzung abzuhalten. Im Anschluss gab es noch ein Quiz. Hier mussten zwei Teams (Team 1. Bgm. gegen Team 2. Bgm.) Fragen beantworten. Hierbei fungierte unser 3. Bürgermeister als Schiedsrichter.

 

Fotos folgen noch!