Tschüss, Schweinehund! - Expertengespräche der WestAllianz München

WestAllianz München

Tschüss, Schweinehund! - Expertengespräche der WestAllianz München

Tschüss, Schweinehund!

Expertengespräche der WestAllianz München

 

Am Mittwoch, den 3. Juli 2019 hatte die WestAllianz zu den alljährlichen Expertengesprächen in die BKK ProVita in Bergkirchen eingeladen.

 

Das Thema des Abends war diesmal „Tschüss, Schweinhund“. Es ging um Gesundheit im Alltag und am Arbeitsplatz und die Überwindung innerer Widerstände.

 

Begrüßt wurden die ca. 60 Teilnehmer zunächst von Herrn Bürgermeister Landmann aus Bergkirchen, der aktuelle Projekte der WestAllianz München vorstellte und vom Hausherrn, Andreas Schöfbeck, Vorstand der BKK ProVita, der über persönliche Erfahrungen zur Änderung des Lebensstils berichtete und so überleitete zum Vortrag der Referentin Caroline Theiss, Physiotherapeutin und Selbstmanagement-Trainerin.

 

„Die Kunst der Selbstmotivation besteht darin, das Unbewusste mit ins Boot zu holen.“

 

Verstand und Unterbewusstsein sollten also im Einklang sein, um erfolgreich agieren zu können. Die Teilnehmer, Führungskräfte und Mitarbeiter folgten interessiert dem ausgesprochen lebendigen Vortrag und waren anschließend ausnahmslos begeistert, so dass wir für das nächste Jahr überlegen, eine Folgeveranstaltung zu organisieren, um das Thema zu vertiefen.

 

Im Anschluss gab es bei vegetarisch-veganen Köstlichkeiten am Buffet die Möglichkeit, sich untereinander und mit der Referentin auszutauschen, was auch rege genutzt wurde.

 

Wir bedanken uns bei Frau Theiss für den inspirierenden Abend und bei der BKK ProVita für die freundliche Aufnahme in ihren Räumen!

 

Text: WestAllianz Geschäftsstelle