Wertstoffinseln: Bitte an die Einwurfzeiten halten

Mitteilung des Landratsamtes Dachau, Abfallwirtschaft, Pressemitteilung

Über 80 Wertstoffinseln im Landkreis Dachau stehen für die Entsorgung von Glas, Papier und Karton zur Verfügung. Aus Rücksicht auf die Anwohner sind die Einwurfzeiten auf werktags von 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr begrenzt. Leider kommt es immer wieder vor, dass Bürger spät in der Nacht oder am frühen Morgen ihre Glasflaschen einwerfen. Da sich viele Wertstoffinseln in Wohngebieten befinden, verärgert das viele Anwohner. In Rücksicht auf die Anwohner sollte man sich bitte an die offiziellen Einwurfzeiten halten.

 

Es versteht sich von selbst, dass man darauf achten sollte, keine Glas- oder Papierabfälle daneben zu werfen. Leider missbrauchen manche Bürger die Wertstoffinseln und lagern dort – zum Unmut aller – Müll ab. Das ist kein Kavaliersdelikt, sondern eine Ordnungswidrigkeit, die zur Anzeige gebracht werden kann.

 

Barbara Mühlbauer-Talbi

Abfallberaterin